Mittwoch, 30. Juli 2014

... aber nicht nur ein Kuvert ...


Eine Glückwunschkarte zum 70. Geburtstag für einen Herren mit der auch ein Geldgeschenk überreicht werden sollte. Die einzige Vorgabe war, dass es nicht "nur" ein Kuvert sein sollte. D. h. das Ganz sollte gleich nett verpackt sein.




Ich habe mich für eine Karte entschieden. Das  Geld wird in ein kleines Reagenzglas gegeben und als "Wunscherfüller" verschenkt. 


Bei der Verpackung habe ich mich für eine schlichte Box entschieden. So kann das Ganze als Geschenk überreicht werden und muss gar nicht groß verpackt werden. 



Susanne

Kommentare:

  1. Wahnsinn, ein ganz tolles Geschenl, welches sicherlich super ankommen wird!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön geworden :-) toll mit Baum u Holzoptik u dem Reagenzglas.
    GLG Renate

    AntwortenLöschen