Freitag, 6. Januar 2012

Ich zeig Euch noch was ...

... nämlich eine spontane Gutscheinverpackung zu Weihnachten.
Das eigentliche Geschenk kam nicht an :-(
Also hab ich "schnell" einen Gutschein besorgt!

Den Anfang macht die Gutscheinverpackung:

 

Die Gutscheinverpackung ist eigentlich eine Hülle aus Cardstock,
gemessen an der Größe des Gutscheins.

Ich hab dann eine einfache Karte gemacht mit einem Reiter an der Seite.
Diese hab ich als erstes in die Verpackung geschoben.



Dann hab ich noch ein Kuvert zugeklebt,
oben abgeschnitten und in den passenden Farben bestempelt.
Auch hier hab ich einen Reiter angebracht.
In das Kuvert hab ich dann den Gutschein gegeben
und so kam das ganze dann in die Hülle an zweiter Stelle.

Das Bild ist leider nicht so gut!


Ich wünsch euch noch einen schönen Dreikönigstag!

Liebe Grüße

Susanne




Kommentare:

  1. Boah, wie schön ist das denn und wieviele tolle Details du eingearbeitet hast. Die Bordüren, Prägungen usw. toll - toll und nochmals toll.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ist dir wirklich gelungen. Bis bald.

    AntwortenLöschen
  3. Deine Gutscheinverpackung ist einfach genial!

    Wünsche dir ein schönes Wochenende.

    LG, Kiki

    AntwortenLöschen